Startseite > verbre
Suche:

„verbreitet“ - Adjektiv

Die Bezeichnung verbreitet ist das 996.-frequenteste Wort im Deutschen und taucht 26.136-mal in der Nachrichtendatenbank auf. Es handelt sich um ein Adjektiv. Die Silbentrennung lautet ver·brei·tet. Hier sind beispielhafte Anwendungen des Wortes im Volltext: "… bis dahin nicht weit verbreitet."¹ "… bis heute am weitesten verbreitet."² "Justus Möser) verbreitet"³ Spiegelverkehrt wird es tetierbrev getippt. Streitet, fortgeleitet und ableitet reimt sich darauf. Der MD5-Hash lautet 6a3788bc06f8082aae90d94329b10f12 und die SHA1-Checksumme ist 453636865361a78921dceaa65fefcd13cfdbd616. Die wählbare Telefonnummer 8372734838 korrespondiert dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph verbreitet

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Lemma: verbreiten


Substitute: üblich ortsüblich geläufig häufig gebräuchlich


Typische linke Wortnachbarn: weit weltweit Weit weitesten Nordamerika Südamerika Mitteleuropa


Typische rechte Wortnachbarn: fehlt gewesen sind wobei waren ist kommt



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Begriffe besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Diese Worte haben ein gleiche Wortendung:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Afghanistan ² Roboter ³ Konservatismus.