Startseite > ursprü
Suche:

„ursprünglich“ - Adjektiv

Der Terminus ursprünglich ist das 498.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 51.350-mal im Wörterbuch auf. Es ist ein Adjektiv. Die Worttrennung lautet ur·sprüng·lich. Es folgen typische Benutzungen des Wortes in ganzen Sätzen: "Dort teilt er die ursprünglich mythischen Alben in Schwarzalben …"¹ "… Flack ursprünglich ebenfalls untersuchen wollten."² "AD&D war ursprünglich als ein Regelwerk für …"³ Gespiegelt wird es hcilgnürpsru getippt. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet f4d541a709c101b01ed5886da8121a05 und der SHA1-Hash ist 122f17c732e568c4b2c3a5b6d2c02eaa061c8af0.

Wortgrafik
Wortgraph ursprünglich

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Sinngleiche Wörter: makellos jungfräulich unberührt unverändert unangetastet


Typische linke Wortnachbarn: stammt sollte stammte bestand gehörte stand war


Typische rechte Wortnachbarn: geplanten geplante geplant vorgesehenen vorgesehene wohl aus



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Begriffe besitzen den gleichem Wortanfang:

Jene Wörter besitzen ein ähnliche Wortendung:

Veröffentlichungen:

Das Rokoko in ursprünglich mittelalterlichen Kirchen des bayerischen Gebietes - ein von maurinischem Denken geprägter Stil
Der Bassai-Fries in der ursprünglich geplanten Anordnung


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Nordische Mythologie ² Sinusknoten ³ Dungeons & Dragons.