Startseite > unterl
Suche:

„unterlag“ - Verb

Der Begriff unterlag ist das 2.373.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und taucht 11.214-mal im Lexikon auf. Es ist ein Verb. Die Worttrennung lautet un·ter·lag. Hier sind typische Benutzungen des Begriffs im Volltext: "unterlag seinem Herausforderer Amir Peretz."¹ "… Zahl der reisenden Gesellen unterlag ständigen …"² "unterlag damit nur knapp."³ Spiegelverkehrt wird es galretnu dargestellt. Passende Reime sind beilag. Der MD5-Hash lautet 56d9bda9a2c426fa1992530c90682e9d und die SHA1-Checksumme ist cec8ae8c4b667ff016a6b2ea323be9f0b8f80e68. Die wählbare Telefonnummer 86837524 korrespondiert diesem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph unterlag

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Andere Wortformen: unterliegen


Typische linke Wortnachbarn: Punkten Finale Sätzen Halbfinale US-Senat nominiert Diesmal


Typische rechte Wortnachbarn: aber jedoch dort konnte diesmal dabei er



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Begriffe haben einen ähnlichen Wortbeginn:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Schimon Peres ² Wanderjahre ³ Freie Demokratische Partei.