Startseite > trotz
Suche:

„trotz“ - Präposition

Das Wort trotz ist das 1.061.-häufigste Wort im Deutschen und taucht 24.682 Mal in der Nachrichtendatenbank auf. Es handelt sich um die Wortart Präposition. Das sind exemplarische Verwendungen des Wortes in ganzen Sätzen: "… Anzahl der Konfessionslosen liegt trotz der langen kommunistischen Herrschaft …"¹ "Und das trotz der auch diesmal wieder …"² "… Arbeiten am Schloss gingen trotz des Todes weiter …"³ Rückwärts wird es ztort geschrieben. Die MD5-Summe ist 6057752e73574fa756f15b66bc6c6ce7 und die SHA1-Checksumme ist 7761f75e1d67fd0ba3fe17dc68de0eef8e56f6bd. Die Vanity-Nummer 87689 entspricht dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph trotz

Wörterbuch-Information

Wortart: Präposition


Grundform: trotzen


Synonyme: unbeschadet ungeachtet


Typische linke Wortnachbarn: Doch blieb blieben aber jedoch Aber doch


Typische rechte Wortnachbarn: aller einiger ihres seines guter zahlreicher mehrerer



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Wörter besitzen den gleichem Wortanfang:

Die genannten Worte haben ein vergleichbares Wortende:

Bücher zum Thema:

Negativzinsen: Geld sicher und profitabel trotz Niedrigzinsen Anlegen - So geht`s: Niedrigzinsen,EZB-Politik,Geldanlage,Anleihenblase, Immobilien, Aktien,Gold, Zinsen,Börse, Niedrigzinsen, Eurokrise)
Besser Englisch lernen trotz Lese-Rechtschreib-Schwäche: Arbeitsblätter, Materialien und Tipps
Gesund trotz Multitasking: Selbstmanagement für den Berufsalltag


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Rumänien ² Teheran ³ Norrköping.