Startseite > studie
Suche:

„studierte“ - Verb

Die Vokabel studierte ist das 200.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 115.734 Mal in der Nachrichtendatenbank auf. Es handelt sich um ein Verb. Die Silbentrennung lautet stu·dier·te. Das sind typische Benutzungen des Wortes in ganzen Sätzen: "studierte dort Flöte, Klarinette …"¹ "Vor Ablegung des Staatsexamens studierte er noch für kurze …"² "… in Basel geboren und studierte dort."³ Umgekehrt wird es etreiduts dargestellt. Es reimt sich auf importierte, motivierte und animierte. Die MD5-Summe lautet 53c642c0b605004882fe2b9a795f3f7b und der SHA1-Hash ist 1ff1771f5fe2604681a669a64b4fc20bb0825afb. Die Vanity-Nummer 788343783 korrespondiert dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph studierte

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Lemma: studieren


Typische linke Wortnachbarn: Anschließend Er Danach Abitur Später Schulbesuch Sie


Typische rechte Wortnachbarn: Rechtswissenschaften anschließend Medizin er Jura danach Rechtswissenschaft



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Begriffe besitzen den gleichem Wortanfang:

Die folgenden Wörter besitzen ein analoges Wortende:

Relevante Publikationen:

Die Katze, die Gesang studierte
Studierende und studierte Frauen


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Adolphe Sax ² Robert Koch ³ Basel.