Startseite > starb
Suche:

„starb“ - Verb

Der Begriff starb ist das 298.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und taucht 81.118 Mal im Referenztext auf. Es ist ein Verb. Es folgen typische Benutzungen des Begriffs im Volltext: "… an den Pocken starb."¹ "… bisher angenommen – wahrscheinlich starb einer von acht."² "Im Jahr 1803 starb nach vierjähriger Ehe seine Frau."³ Rotiert wird es brats dargestellt. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet 102398899e0189c95b858763e1b0bc84 und die SHA1-Summe ist 01ca2c00eb172792e435bd7a21f2320489c6dc42. Die T9-Darstellung 78272 korrespondiert diesem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph starb

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Andere Wortformen: sterben


Typische linke Wortnachbarn: Er Vater Dort Mutter Sie Jahren später


Typische rechte Wortnachbarn: am kurz wenige bereits dort im hinterließ



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Begriffe haben einen ähnlichen Wortbeginn:

Jene Wörter besitzen ein ähnliches Wortende:

Veröffentlichungen:

Superman: Der Tod von Superman, Bd. 1: Der Tag, an dem Superman starb
Wie mein Vater starb: Sterbehilfe und ärztliche Begleitung
Ich weinte nicht, als Vater starb ... und hasste Sex, bis ich Liebe fand: Geschichte eines Inzests und einer Heilung


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Homepage sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Französisch-Polynesien ² Gladiator ³ André-Marie Ampère.