Startseite > sagte
Suche:

„sagte“ - Verb

Das Wort sagte ist das 4.227.-häufigste Wort im Deutschen und taucht 6.118-mal im Wortarchiv auf. Es handelt sich um die Wortart Verb. Die Silbentrennung ist sag·te. Das sind Beispielsätze des Wortes im Volltext: "Er sagte diesem die Freilassung von …"¹ "sagte UNHCR-Sprecher Rupert Colville."² "… Max Roach sagte er kurzfristig ab."³ Rückwärts wird es etgas geschrieben. Die Reimworte lauten anklagte, entsagte und aufragte. Die MD5-Summe ist 9eebf44c680ce9a3cfdf366516bc6e82 und die SHA1-Checksumme ist 34f3b6a13da62f9079e91dcde0afdb28f62ceb01. Die Vanity-Nummer 72483 entspricht dem Begriff.


Presseschau:
„Bundesliga: Medien: Jarstein sagte England ab“ (am auf SPOX.com).
„Bundesliga: Medien: Sammer sagte HSV ab“ (am auf SPOX.com).
„Kommentar: Trump meint, was er im Wahlkampf sagte“ (am auf Deutsche Welle).
„Trump - Segen oder Fluch für Dax-Konzerne?: "America First!", sagte Donald Trump im Wahlkampf. Doch ...“ (am auf FinanzNachrichten.de).

Wortgrafik
Wortgraph sagte

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Grundform: sagen


Typische linke Wortnachbarn: Interview Didier Reynders Matteo Renzi Peter Tauber Bekir Bozdag Steffen Seibert vervierzehnfacht


Typische rechte Wortnachbarn: Fiona McCormack Sergej Rudskoj Thierry Blancquaert voraus Kellyanne dass Megan Hession



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Worte besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Die genannten Terme haben ein ähnliche Wortendung:

Bücher zum Thema:

"Busi" sagte Henriette: Eine Geschichte vom Stillen
Ich sagte Ja und meinte Nein
Na warte, sagte Schwarte


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Heinrich Himmler ² Ungarn ³ Charles Mingus.