Startseite > mit
Suche:

„mit“ - Präposition

Das Wort mit ist das 9.-häufigste Wort im Deutschen und tritt 3.052.674 Mal im Wortarchiv auf. Es handelt sich um die Wortart Präposition. Das sind Beispielsätze des Wortes im Text: "Die Alpen springen mit ihren Nordostausläufern ebenfalls ein …"¹ "… Kritische Theorie befasste sich mit dem revolutionären Potential der Kunst."² "… ein intrinsischer direkter Halbleiter mit einer Bandlücke von 0,334eV."³ Rückwärts wird es tim geschrieben. Die Reimworte lauten womit, somit und limit. Die MD5-Summe ist 72e4fb8f76b9782b79a91e549325bc6a und der SHA1-Hash ist 5977a55c75bb4612004451a56b0b4c22d9d3311d. Die Vanity-Nummer 648 entspricht dem Wort.


Presseschau:
„PHILIPPINEN: PRÄSIDENT KÜNDIGT WAFFENRUHE MIT REBELLEN AUF“ (am auf FinanzNachrichten.de).
„HESSEN: PKW-FAHRERIN STIRBT BEI ZUSAMMENSTOß MIT KRANKENWAGEN“ (am auf FinanzNachrichten.de).

Wortgrafik
Wortgraph mit

Wörterbuch-Information

Wortart: Präposition


Synonyme: via anhand per mittels vermittelst


Typische linke Wortnachbarn: zusammen er gemeinsam sich sie ist Zusammenarbeit


Typische rechte Wortnachbarn: dem einem einer der den seinem seiner



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Worte besitzen einen ähnlichem Wortanfang:

Bücher zum Thema:

Abiturwissen Politik / Abiturwissen Politik - neu: Basiswissen für die Oberstufe mit einem Anhang zu Klausur- und Arbeitstechniken
Schwedisch Lernen mit Paralleltext (Schwedisch - Deutsch) Einfache Kurzgeschichten (Bilingual)
Contact!: A1-A2 - Arbeitsbuch mit CDs


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Donau ² Ästhetik ³ Tellur.