Startseite > manche
Suche:

„manchem“ - Indefinitpronomen

Die Vokabel manchem ist das 74.745.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und tritt 185-mal im Lexikon auf. Es handelt sich um die Wortart Indefinitpronomen. Die Silbentrennung ist man·chem. Das sind exemplarische Verwendungen des Begriffs im Text: "Die Partei galt nun manchem als in der Regierung …"¹ "So manchem Star verhalf er damit …"² "… − seiner Zeit in manchem weit voraus."³ Umgekehrt wird es mehcnam getippt. Die Reimworte sind hohem, ehem und nahem. Die MD5-Summe ist 8ba9ef4d98b1832f768e5492fbba4018 und die SHA1-Summe ist 435cca745862a925807a3f0961445fcc2504c21c. Die Vanity-Nummer 6262436 entspricht diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph manchem

Wörterbuch-Information

Wortart: Indefinitpronomen


Lemma: manch


Typische linke Wortnachbarn: Paese versperrte Pflaster Entgegen 19.Jahrhundert ersetzte sicherte


Typische rechte Wortnachbarn: XXL-Problem Sondierer Einzelfleck Katzenspielzeug Myhler Ebelsberger Skriptum



Jahresstatistik der Häufigkeit

Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Webseite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Geschichte von Bündnis 90/Die Grünen ² Quentin Tarantino ³ Jacques Tati.