Startseite > liegt
Suche:

„liegt“ - Verb

Der Ausdruck liegt ist das 85.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 278.396-mal im Referenztext auf. Es handelt sich um ein Verb. Das sind typische Benutzungen des Wortes im Volltext: "Die Metropolregion von Brisbane liegt in der Ebene zwischen …"¹ "Es liegt in der freien Entscheidung …"² "Hier liegt Hamilton …"³ Rückwärts wird es tgeil getippt. Passende Reime lauten beiliegt. Die MD5-Summe lautet 2580c83e1c54430dcb2e36d387653597 und der SHA1-Hash ist deb00185a8ffd4a7f10b01df0709f99a1b3f1e89. Die Vanity-Nummer 54348 korrespondiert dem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph liegt

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Grundform: liegen


Typische linke Wortnachbarn: Ort Sie Gemeinde Es Stadt Er Dorf


Typische rechte Wortnachbarn: etwa im am zwischen auf rund an



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Begriffe besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Die folgenden Wörter besitzen ein gleiche Wortendung:

Relevante Publikationen:

EigenSinn: Songs zum Buch "Die Entscheidung liegt bei Dir"
Glück - aber worin liegt es?: Zu einer kritischen Theorie des Wohlbefindens (Philosophie und Psychologie im Dialog)
Weinland Franken (Wandkalender 2016 DIN A4 quer): Das Fränkische Weinland liegt am Maindreieck - umrahmt vom Spessart, der Rhön, dem Steigerwald und ... (Monatskalender, 14 Seiten) (Calvendo Orte)


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Brisbane ² Vizekanzler (Deutschland) ³ Neuseeland.