Startseite > lanzet
Suche:

„lanzettliche“ - Adjektiv

Der Ausdruck lanzettliche ist das 70.272.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und taucht 200 Mal im Lexikon auf. Es handelt sich um ein Adjektiv. Das sind typische Benutzungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… befindliche Pflanzen haben oftmals lanzettliche"¹ "lanzettliche Hüllspelzen auf …"² "… zwei Paar lanzettliche Primärblätter gebildet."³ Rückwärts wird es ehciltteznal dargestellt. Passende Reime sind verbindliche, fachliche und farbliche. Die MD5-Summe lautet a4f7c946b152eaf5ce6f6dbc55dfab0c und die SHA1-Summe ist 86e370ff0d72db4deacaaf2eeb8ebe4c37e6ef62. Die Vanity-Nummer 526938854243 korrespondiert diesem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph lanzettliche

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Typische linke Wortnachbarn: lineale länglich Jugendphase blattartige bewimperte grundständige ledrige


Typische rechte Wortnachbarn: laubblattähnliche zugespitzte Blattspreite verkehrt-lanzettliche säbelartig Hüllchen grasgrüne



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Begriffe haben den gleichem Wortanfang:

Die folgenden Wörter besitzen ein analoges Wortende:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Wassersterne ² Kriech-Quecke ³ Erdbohne.