Startseite > koalie
Suche:

„koalieren“ - Verb

Die Bezeichnung koalieren ist das 269.182.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und taucht 35 Mal im Wörterbuch auf. Es handelt sich um ein Verb. Die Silbentrennung lautet ko·alie·ren. Hier sind Belegstellen des Begriffs in ganzen Sätzen: "Parteien koalieren in vielen Staaten miteinander …"¹ "koalieren nicht mit anderen Organisationen."² "… sie würden mit niemandem koalieren"³ Spiegelverkehrt wird es nereilaok dargestellt. Passende Reime sind mobilisieren, fungieren und regulieren. Der MD5-Hash lautet 221739d0ef2b970b1c2cc0811141872d und die SHA1-Checksumme ist 1d6d4d5bde07d31f6ac4fe47a29bc8e248f65cfe. Die wählbare Telefonnummer 562543736 korrespondiert diesem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph koalieren

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Substitute: verbünden solidarisieren paktieren


Typische linke Wortnachbarn: niemandem AfD Maki GAL beliebig Linken Sitze


Typische rechte Wortnachbarn: wolle regierte wollten werde könnte bildete will



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Terme haben den gleichem Wortanfang:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Koalition (Politik) ² Anonyme Alkoholiker ³ Chrysi Avgi.