Startseite > knapp
Suche:

„knapp“ - Adjektiv

Der Begriff knapp ist das 778.-frequenteste Wort im Deutschen und tritt 33.566 Mal im Nachrichtenarchiv auf. Es ist ein Adjektiv. Hier sind Belegstellen des Wortes im Text: "… Eisenbahnnetz ist damit zwar knapp hinter China das zweitlängste …"¹ "… Windows XP 32 auf knapp 2,2TB × 512Bytes) beschränkt."² "… eng begrenzte Goldersbachtal beheimatet knapp 400 Pflanzen- …"³ Rotiert wird es ppank dargestellt. Der MD5-Hash lautet 477364c6e0713bc42546546e7344729a und die SHA1-Checksumme ist e9accd498fb2e3165dbc9d026755c2284b471e3d. Die wählbare Telefonnummer 56277 korrespondiert dem Wort.


Aktuelle Presseberichte:
„Knapp 400.000 Menschen verbringen den Winter auf der Straße“ (am 14.11.2017 auf Welt).
„Folgen des Brexit - Studie des EU-Parlaments: Knapp vier Milliarden Euro mehr. Der Brexit wird teuer für Deutschland.“ (am 10.11.2017 auf Focus).
„Knapp ein Viertel unter Mindestniveau Viertklässler schwach in Rechtschreibung“ (am 14.10.2017 auf Potsdamer Neue Nachrichten).
„Migration: Knapp zwei Drittel der Flüchtlinge haben Schulabschluss“ (am 30.08.2017 auf T-Online.de).
„Knapp 10 Stunden scrollen: Dieser Mann hat Excel durchgespielt“ (am 14.01.2017 auf T3n).

Wortgrafik
Wortgraph knapp

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Andere Wortformen: knappen


Bedeutungsgleiche Wörter: spärlich kümmerlich dürftig kärglich kläglich


Typische linke Wortnachbarn: nur beträgt Nur denkbar durchschnittlich insgesamt liegt


Typische rechte Wortnachbarn: verpasst unterhalb hinter verpasste zehn oberhalb außerhalb



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Terme besitzen einen ähnlichem Wortanfang:

Jene Begriffe haben ein analoges Wortende:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Indien ² Master Boot Record ³ Schönbuch.