Startseite > kürzli
Suche:

„kürzlich“ - Adverb

Der Ausdruck kürzlich ist das 16.563.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 1.251-mal im Nachrichtenarchiv auf. Es handelt sich um ein Adverb. Die Silbentrennung lautet kürz·lich. Das sind Belegstellen des Wortes im Text: "… Whiskey-Destillerie Irlands hat Bushmills kürzlich an die Kilbeggan Distillery verloren."¹ "Das Bad wurde kürzlich saniert …"² "… Nachbarn hat Uruguay erst kürzlich mit der Privatisierung des …"³ Umgekehrt wird es hcilzrük dargestellt. Die MD5-Summe lautet 14bf8c86378be31f887994ea91e058d9 und der SHA1-Hash ist 3267ebba3a8a9408428505ec586f69453f221574.

Wortgrafik
Wortgraph kürzlich

Wörterbuch-Information

Wortart: Adverb


Ersatzworte: unlängst letzthin letztens rezent jüngst


Typische linke Wortnachbarn: Michael Douglas erst Finanzpoltik Francesco Starace Khalid Al-Falih Colette Hering Kaya Yanar


Typische rechte Wortnachbarn: verstorbenen verstorbene renovierten renovierte entdeckten wiederentdeckten Verstorbenen



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Terme besitzen einen ähnlichem Wortanfang:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Webseite sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Whisky ² Dortmund ³ Uruguay.