Startseite > illega
Suche:

„illegaler“ - Adjektiv

Der Term illegaler ist das 25.769.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und taucht 721 Mal im Referenzkorpus auf. Es ist die Wortart Adjektiv. Die Worttrennung ist il·le·ga·ler. Es folgen exemplarische Verwendungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "Wegen Verbreitung illegaler Literatur wurde er 1906 …"¹ "… CSU gegen die Freigabe illegaler Drogen aus."² "… bleibt nur die Möglichkeit illegaler Untergrundarbeit …"³ Gespiegelt wird es relagelli getippt. Der Begriff reimt sich auf tonaler, nationaler und legaler. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 14a11455c7d1e50aedf50401d86141f1 und die SHA1-Summe ist 9cbdd41096d61ecd3ff17caf9616839c05775b91. Die T9-Darstellung 455342537 entspricht diesem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph illegaler

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Weitere Wortformen: illegal


Typische linke Wortnachbarn: Schmuggel Konsum Eindämmung erwiesener Aufenthaltsstatus Verbreiten Besitzes


Typische rechte Wortnachbarn: Preisabsprachen Drogen Waffenbesitz Parteiarbeit Einwanderer Parteifinanzierung Waffengeschäfte



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Wörter haben den gleichem Wortanfang:

Aktuelle Bücher:

Das Restitutionsrecht des Staates nach illegaler Ausfuhr von Kulturgütern
Herauswachsen aus der Sucht illegaler Drogen
Recht und Praxis bei der Bekämpfung illegaler Arbeitnehmerüberlassung


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Sergei Mironowitsch Kirow ² Christlich-Soziale Union in Bayern ³ Außerparlamentarische Opposition.