Startseite > hunder
Suche:

„hunderte“ - Adjektiv

Die Vokabel hunderte ist das 13.513.-frequenteste Wort im Deutschen und tritt 1.603-mal im Referenztext auf. Es handelt sich um ein Adjektiv. Das sind Belegstellen des Wortes im Volltext: "Eine solche Wechselwirkung kann hunderte von Millionen Jahren dauern."¹ "… schossen mit lautem Donnern hunderte Meter in die Höhe."² "hunderte Ritter wurden getötet."³ Umgekehrt wird es etrednuh dargestellt. Hinderte, geforderte und sicherte reimen sich darauf. Die MD5-Summe lautet 8953de60200bda89f5cb05a3ed0452c8 und der SHA1-Hash ist 833df39b14a40548f462045f9e2897744a75e9d0. Die Vanity-Nummer 48633783 korrespondiert dem Wort.


Aktuell in den Medien:
„Mann (41) filmt hunderte Frauen im Zug und onaniert dabei - Polizei sucht weitere Opfer“ (am 13.02.2017 auf Derwesten).
„Hunderte demonstrieren für Abschiebestopp nach Afghanistan“ (am 13.02.2017 auf Aachener Zeitung).
„Vor Bundespräsidentenwahl - Hunderte von Jahren "keine Bayern an der Spitze" – Lammert schießt gegen Seehofer“ (am 12.02.2017 auf Focus).
„Hunderte Grindwale stranden in Neuseeland: Warum?“ (am 12.02.2017 auf Salzburger Nachrichten).

Wortgrafik
Wortgraph hunderte

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Typische linke Wortnachbarn: stürmten säumen stundenlang Balles gekostet Gmunden kosteten


Typische rechte Wortnachbarn: Demonstranten Verletzte 16-mm-Filme Osterglocken Hamas-Kämpfer kleinerer regierungskritische



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Terme besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Die folgenden Begriffe haben ein gleiche Wortendung:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Galaxie ² Ätna ³ Provinz Groningen.