Startseite > heute
Suche:

„heute“ - Temporaladverb

Die Bezeichnung heute ist das 98.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und tritt 247.072 Mal in der Nachrichtendatenbank auf. Es ist ein Temporaladverb. Die Worttrennung lautet heu·te. Hier sind typische Benutzungen des Begriffs im Volltext: "Paderborn ist bis heute Bischofssitz."¹ "… in denen heute der Nachtgottesdienst abgehalten wird …"² "Der Salzgehalt liege dort heute wieder unter 1,5 Prozent …"³ Spiegelverkehrt wird es etueh dargestellt. Passende Reime sind andeute, betreute und lHeute. Der MD5-Hash lautet 0a3ada41c80ef585f0f90c1bbf78a722 und die SHA1-Checksumme ist cedb067cba3bae56e21c75472afa817437bb9b38. Die wählbare Telefonnummer 43883 korrespondiert diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph heute

Wörterbuch-Information

Wortart: Temporaladverb


Bedeutungsgleiche Wörter: heutig


Typische linke Wortnachbarn: noch bis Bis Noch lebt wird ist


Typische rechte Wortnachbarn: noch nur nicht erhalten als gültigen ein



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Terme haben einen ähnlichen Wortbeginn:

Diese Begriffe haben ein gleiches Wortende:

Buchempfehlungen:

ASSiMiL Selbstlernkurs für Deutsche: Portugiesisch ohne Mühe heute. Multimedia-Classic. Lehrbuch, (inkl. 4 Audio-CDs)
Das Hamburger U- und S-Bahnnetz: Eine Geschichte in Streckenplänen von 1842 bis heute
ASSiMiL Selbstlernkurs für Deutsche / Assimil Italienisch ohne Mühe heute: Lehrbuch + 4 Audio-CDs + 1 mp3-CD Niveau A1B2


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Homepage sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Ostwestfalen-Lippe ² Weihnachten ³ Aralsee.