Startseite > hervor
Suche:

„hervor“ - Adverb

Der Begriff hervor ist das 1.211.-häufigste Wort der deutschen Sprache und taucht 21.532 Mal im Lexikon auf. Es ist die Wortart Adverb. Die Worttrennung ist her·vor. Es folgen Beispielsätze des Begriffs im Volltext: "… traten innovative niederländische Architekten hervor."¹ "… ging die Tochter Elisabeth hervor."² "… schroff hervor"³ Rotiert wird es rovreh geschrieben. Der Begriff reimt sich auf piscivor, karnivor und wovor. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 0b8330a92f0b024c98bd3036f1df52de und die SHA1-Checksumme ist 6072ecaa4619841f7f0f5cd82f672c0d743d69db. Die T9-Darstellung 437867 entspricht diesem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph hervor

Wörterbuch-Information

Wortart: Adverb


Sinngleiche Wörter: heraus


Typische linke Wortnachbarn: Kinder Sieger geht Töchter Tochter hob deutlich


Typische rechte Wortnachbarn: darunter dass welche wovon welcher indem wobei



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Worte haben einen ähnlichen Wortbeginn:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Niederlande ² Ludwig Erhard ³ Ostsee.