Startseite > hätten
Suche:

„hätten“ - Substantiv

Die Bezeichnung hätten ist das 2.095.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und tritt 12.578-mal im Lexikon auf. Es ist ein Substantiv. Die Worttrennung lautet hät·ten. Hier sind Belegstellen des Begriffs im Text: "Sie hätten das Recht …"¹ "… Festland gekommen, und hätten die „Arrowak“ unterworfen."² "Ohne diese Alternative hätten sie wahrscheinlich Gore gegenüber …"³ Spiegelverkehrt wird es nettäh dargestellt. Der MD5-Hash lautet edbb57e132824ded6e465030f2d9f3ba und die SHA1-Summe ist 315414c595b062664e3ae73f6a1239dfc68a92e4.

Wortgrafik
Wortgraph hätten

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Andere Wortformen: haben


Typische linke Wortnachbarn: gehabt gestanden geführt gemacht getan befunden gesehen


Typische rechte Wortnachbarn: demnach stattfinden seien wir ergeben nichts versucht



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Begriffe besitzen ein verwandte Wortendung:

Buchempfehlungen:

Wenn das die Deutschen wüssten...: ...dann hätten wir morgen eine (R)evolution!
"Na, Sie hätten mal in Weimar leben sollen!"
Warum wir es gerne einfach hätten und alles immer so kompliziert ist


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Deutsche Wiedervereinigung ² Dominica ³ Mehrheitswahl.