Startseite > gewähl
Suche:

„gewählt“ - Verb

Die Bezeichnung gewählt ist das 268.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 86.796 Mal in der Textdatenbank auf. Es ist ein Verb. Die Worttrennung lautet ge·wählt. Hier sind beispielhafte Anwendungen des Wortes im Volltext: "… stellvertretenden Vorsitzenden des Dachverbandes gewählt."¹ "… neuen Kanzler der Republik gewählt wurde."² "… Unterhauses nach relativer Mehrheitswahl gewählt."³ Spiegelverkehrt wird es tlhäweg getippt. Der MD5-Hash lautet c5a6825c081a78cdfd8896478b9493c6 und der SHA1-Hash ist b4b0d06a0b9eb88fcb538c1d197f776b0537903b.

Wortgrafik
Wortgraph gewählt

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Andere Wortformen: wählen


Bedeutungsgleiche Wörter: auserwählt ausgesucht exquisit gewünscht auserlesen


Typische linke Wortnachbarn: Mehrheitswahl Landtag Verhältniswahl Parlament Bürgermeister US-Repräsentantenhaus Jahres


Typische rechte Wortnachbarn: worden wo wurden werden wurde wobei weil



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Begriffe besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Diese Wörter besitzen ein ähnliches Wortende:

Buchempfehlungen:

Die Stelle war gut gewählt
Ich habe eine fremde Sprache gewählt


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ August Bebel ² Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung ³ Mehrheitswahl.