Startseite > gestei
Suche:

„gesteigert“ - Verb

Der Term gesteigert ist das 9.089.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 2.570 Mal im Wortarchiv auf. Es ist ein Verb. Die Worttrennung lautet ge·stei·gert. Es folgen typische Benutzungen des Wortes in ganzen Sätzen: "… Attraktivität Osttimors für Investoren gesteigert werden."¹ "… konnte auf das dreifache gesteigert werden."² "… dadurch im Mittel enorm gesteigert werden."³ Gespiegelt wird es tregietseg dargestellt. Der Begriff reimt sich auf weigert, ersteigert und steigert. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet 29ebf913e4811c47cf6164a04ede8a61 und der SHA1-Hash ist 7bb31e0c8f646b7f60ee0ec98e37e14d27b4eec2. Die T9-Darstellung 4378344378 korrespondiert dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph gesteigert

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Weitere Wortformen: steigern


Typische linke Wortnachbarn: enorm erheblich PS kontinuierlich Hektoliter Zehnfache deutlich


Typische rechte Wortnachbarn: werden Brennwertgeräte Osterpredigt Hyperreflexie Sympathiewerte Tachypnoe Schubabschaltung



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Terme besitzen den gleichem Wortanfang:

Die genannten Wörter besitzen ein analoges Wortende:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Osttimor ² Windmühle ³ Cache.