Startseite > geleit
Suche:

„geleiteten“ - Adjektiv

Die Bezeichnung geleiteten ist das 11.755.-häufigste Wort im Deutschen und tritt 1.892-mal im Textarchiv auf. Es handelt sich um die Wortart Adjektiv. Die Silbentrennung ist ge·lei·te·ten. Hier sind exemplarische Verwendungen des Wortes im Text: "Die vom Gebirge geleiteten Passat- …"¹ "… an dem von ihm geleiteten Institut für Grenz- …"² "… in jeder von ihm geleiteten Feier der Krankensalbung weihen."³ Spiegelverkehrt wird es netetieleg geschrieben. Ereigneten, gestarteten und abgeleiteten reimen sich darauf. Der MD5-Hash ist 523719b65c92c576e799752513286960 und die SHA1-Checksumme ist 5bf386449e4a6cbad6e39e991200515d818d02ac. Die wählbare Telefonnummer 4353483836 entspricht dem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph geleiteten

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Lemma: geleiten


Typische linke Wortnachbarn: Jesuiten Beust Trudeau Diederichs Kiesinger Karsen Krallert


Typische rechte Wortnachbarn: Folgeregierung Forschungsgruppe Ausgrabung Forschungsprojekt zoologischen Landesregierung Ausgrabungen



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Terme haben ein analoge Wortendung:

Weiterführende Literatur:

Systematische Musikpädagogik oder: die Lust am musikpädagogisch geleiteten Nachdenken
Wegweisungen eines vom Optimismus geleiteten Lebens
Die Auswirkungen einer geleiteten Vorstellungsübung über Sterben und Tod im entspannten Zustand


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Website sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Papua-Neuguinea ² Theodor Heuss ³ Krankensalbung.