Startseite > gehöre
Suche:

„gehörenden“ - Adjektiv

Der Begriff gehörenden ist das 3.177.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und taucht 8.232 Mal in der Nachrichtendatenbank auf. Es ist die Wortart Adjektiv. Die Worttrennung ist ge·hö·ren·den. Es folgen exemplarische Verwendungen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… aber zum Segment gehörenden Körperteil."¹ "… zu den Dresdner Verkehrsbetrieben gehörenden Fortbewegungsmitteln sehr reizvoll."² "… des inzwischen zum Pfizer-Konzern gehörenden Arzneimittelherstellers Gödecke."³ Rotiert wird es nedneröheg geschrieben. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 5389756e5585c0b13ab9ea0838649651 und die SHA1-Summe ist 774c1305605911191a6fe6275f6845574e44fc66.

Wortgrafik
Wortgraph gehörenden

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Andere Wortformen: gehörend


Typische linke Wortnachbarn: Sachsen-Anhalt Speyside Magdeburg Konzern Indonesien Österreich-Ungarn Klipphausen


Typische rechte Wortnachbarn: Brennerei Subdistrikt Ortsteil Dorfes Ortschaften Ortsteils Insel



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Worte haben den gleichem Wortanfang:

Jene Terme besitzen ein vergleichbares Wortende:

Veröffentlichungen:

Die gemeinschaftsrechtlichen Aspekte der Eingliederung der neuen deutschen Bundesländer und der zum ehemaligen Ost-Berlin gehörenden Bezirke in die Europäischen Gemeinschaften
Kapellen- und Schulgeschichte der zur Kirchengemeinde Mandelsloh gehörenden Dörfer


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Massage ² Dresden ³ Freiburg im Breisgau.