Startseite > gebild
Suche:

„gebildet“ - Adjektiv

Der Begriff gebildet ist das 917.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und taucht 28.132-mal im Nachrichtenarchiv auf. Es ist ein Adjektiv. Die Worttrennung lautet ge·bil·det. Es folgen Belegstellen des Begriffs in ganzen Sätzen: "… Gewächsen, zunehmend Lignin gebildet"¹ "… sich aus der Materie gebildet zu haben …"² "… geflochtene Gras- oder Palmmatten gebildet."³ Rotiert wird es tedlibeg dargestellt. Schmiedet, gerodet und ausgeweidet reimt sich darauf. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet ebd9b6b14c4fba9eadeec478547138a6 und die SHA1-Summe ist 4053bff7e1dfe5d0d2ea1e165f4998e4e1ae5d64. Die T9-Darstellung 43245338 korrespondiert diesem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph gebildet

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Andere Wortformen: bilden


Sinngleiche Wörter: zivilisiert kultiviert weltmännisch gelehrt akademisch


Typische linke Wortnachbarn: County neu Kapselfrüchte Ortsbürgermeister Nervenpaare Beeren Territorium


Typische rechte Wortnachbarn: worden werden haben hatten wird hat indem



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Terme haben den gleichem Wortanfang:

Jene Begriffe besitzen ein vergleichbare Wortendung:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Internetseite sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Rotbuche ² Uranus (Planet) ³ Kambodscha.