Startseite > geb.
Suche:

„geb.“ - Abkürzung

Der Term geb. ist das 3.384.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 7.669-mal in der Textdatenbank auf. Es ist die Wortart Abkürzung. Es folgen Beispielsätze des Wortes im Text: "… seiner Frau Hanna geb. Wolff (†1995)."¹ "… Gedenkstätte für Charlotte Kestner geb. Buff als Erinnerung an …"² "… seine Mutter Lisa, geb. Schneider, Lektorin bei der …"³ Gespiegelt wird es .beg geschrieben. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 16b8e70aa103c6e255a0bbf6778be7d8 und der SHA1-Hash ist 8a89ec19e52d9748828858a2af22f380da8b5b8d.

Wortgrafik
Wortgraph geb.

Wörterbuch-Information

Wortart: Abkürzung


Weitere Wortformen: Geb.


Typische linke Wortnachbarn: Elisabeth Luise Wilhelmine Dorothea Henriette Friederike Emilie


Typische rechte Wortnachbarn: Freiin Gräfin Müller Prinzessin Schmidt Meyer Koch



Jahresstatistik der Häufigkeit

Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Website sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Ole von Beust ² Wetzlar ³ Johannes Mario Simmel.