Startseite > ganzes
Suche:

„ganzes“ - Adjektiv

Der Ausdruck ganzes ist das 10.789.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und tritt 2.093 Mal im Nachrichtenarchiv auf. Es handelt sich um ein Adjektiv. Die Silbentrennung lautet gan·zes. Das sind beispielhafte Anwendungen des Begriffs im Volltext: "… anatomische Präparation auf ein ganzes Semester."¹ "… bleiben ständig über ihr ganzes Leben …"² "… einem Sensor kann ein ganzes Netzsegment überwacht werden."³ Umgekehrt wird es seznag getippt. Die MD5-Summe lautet af758a857d7541d0b2290fd1ffa57e5a und die SHA1-Summe ist 1c53433b673e51a5b9e17f73014220e17202161c. Die Vanity-Nummer 426937 korrespondiert diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph ganzes

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Lemma: ganz


Typische linke Wortnachbarn: mein sein ihr unser Mein dein Sein


Typische rechte Wortnachbarn: Vermögen Leben Hab Berufsleben Bündel Wochenende Kapitel



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Wörter besitzen ein gleiches Wortende:

Relevante Publikationen:

Die Treuhand: Wie eine Behörde ein ganzes Land abschaffte
GEO Tischkalender: Die Welt in 365 Fotos. Stauen über die Welt, ein ganzes Jahr lang.
Wie man aus 92 Elementen ein ganzes Universum macht


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Webseite sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Obduktion ² Parasitismus ³ Intrusion Detection System.