Startseite > findet
Suche:

„findet“ - Verb

Das Wort findet ist das 326.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 73.660-mal im Referenztext auf. Es handelt sich um die Wortart Verb. Die Silbentrennung ist fin·det. Das sind beispielhafte Anwendungen des Wortes im Volltext: "Er findet alljährlich in der ersten …"¹ "In der Gedenkstätte findet sich heute, wie im …"² "… Handapparat findet Funkbetrieb statt."³ Rückwärts wird es tednif getippt. Badet, getradet und beweidet reimt sich darauf. Die MD5-Summe ist c52e5addcc6c56493da007dd97867188 und der SHA1-Hash ist e90c7cedcff63f6651f5b7863656e5487fc7ee41. Die Vanity-Nummer 346338 entspricht dem Begriff.


Presseschau:
„LIVE! Findet Galatasaray zurück in die Erfolgsspur?“ (am 25.11.2016 auf Kicker).
„„Findet ein Halali statt“ - Bayern & BVB: Rummenigge ruft gemeinsame Jagd auf RB aus!“ (am 22.11.2016 auf Sport Bild).

Wortgrafik
Wortgraph findet

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Grundform: finden


Typische linke Wortnachbarn: Man Verwendung Erwähnung Anwendung Hier Jährlich Dort


Typische rechte Wortnachbarn: man jährlich sich jedes heraus alljährlich seit



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Wörter besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Die genannten Worte besitzen ein ähnliche Wortendung:

Bücher zum Thema:

Mein Leben findet heute statt: Schritte auf dem Weg der Sinnsuche
Gesunde Küche: Sexy, sporty, healthy - 70 Rezepte aus Kalifornien. Der amerikanische Sunshine State liebt gesunde Ernährung - und den Genuss. Im Kochbuch Sunshine Kitchen findet beides zusammen.
Taguarí: Das Leben findet seinen Weg


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Neckar-Odenwald-Kreis ² Wetzlar ³ Telefon.