Startseite > erwach
Suche:

„erwachsene“ - Adjektiv

Das Wort erwachsene ist das 12.013.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und tritt 1.846-mal im Referenztext auf. Es handelt sich um ein Adjektiv. Die Silbentrennung lautet er·wach·se·ne. Das sind Belegstellen des Begriffs im Text: "… sich derartige Vergleiche auf erwachsene Tiere."¹ "… findet 4,9 % erwachsene Vegetarier."² "… problemlos zwei erwachsene Männer aus dem Wasser …"³ Rückwärts wird es eneshcawre dargestellt. Passende Reime sind vorgegebene, gesehene und vorgeschobene. Die MD5-Summe lautet 076100c8fb9495b8dd80633de328c997 und die SHA1-Summe ist 501577609f9df6c4fce1da9e5f42e47abebef747. Die Vanity-Nummer 3792247363 korrespondiert diesem Wort.


Belegstellen:
„5 Dr. Sommer-Fragen, die auch Erwachsene interessieren“ (am 29.11.2016 auf Brigitte).

Wortgrafik
Wortgraph erwachsene

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Grundform: erwachsen


Typische linke Wortnachbarn: männliche inzwischen gesunde kaufkräftige zwei glückliche drei


Typische rechte Wortnachbarn: Raupe Töchter Kinder Leser Leserschaft männliche Tiere



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Terme haben einen ähnlichem Wortanfang:

Die genannten Begriffe besitzen ein verwandte Wortendung:

Bücher zum Thema:

Reiten geht immer: Ratgeber für erwachsene Anfänger und Wiedereinsteiger
Was ist erwachsene Religiosität?
Nahe bei Nirgendwo und andere Geschichten für erwachsene Kinder und für nicht so erwachsene Kinder ; Märchen


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Herz ² Vegetarismus ³ Kitesurfen.