Startseite > ersetz
Suche:

„ersetzt“ - Verb

Der Term ersetzt ist das 644.-frequenteste Wort im Deutschen und taucht 39.958-mal im Nachrichtenarchiv auf. Es ist ein Verb. Die Worttrennung lautet er·setzt. Es folgen beispielhafte Anwendungen des Wortes im Volltext: "… den historischen Hof Möllering ersetzt."¹ "… wird bei Bedarf unbewusst ersetzt."² "… wo wurden durch o ersetzt."³ Gespiegelt wird es tztesre getippt. Zusetzt, vorgesetzt und besetzt reimt sich darauf. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet ff584df986d01770da0c6f27bccb0992 und die SHA1-Checksumme ist 8e1fd6a7a798ea000797cc7fbc9b8cf085785598. Die T9-Darstellung 3773898 korrespondiert dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph ersetzt

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Weitere Wortformen: ersetzen


Typische linke Wortnachbarn: Neubau Neubauten Busse neue Kopie Brücke Steinbau


Typische rechte Wortnachbarn: worden werden wurden welcher wurde was welches



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Begriffe besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Die genannten Worte haben ein ähnliche Wortendung:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Bielefeld ² Datenkompression ³ Japanische Schrift.