Startseite > ereign
Suche:

„ereignen“ - Verb

Die Bezeichnung ereignen ist das 58.830.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 250-mal im Referenztext auf. Es handelt sich um ein Verb. Die Silbentrennung lautet er·eig·nen. Hier sind Belegstellen des Wortes im Volltext: "Nach seiner Feststellung ereignen sich die Erdbeben immer …"¹ "Solche Überschwemmungen ereignen sich im Mittel etwa …"² "Teilweise ereignen sich im Sommer auch Tornados."³ Spiegelverkehrt wird es nengiere dargestellt. Passende Reime lauten gefallenen, erwachsenen und scheinen. Der MD5-Hash lautet 85cfb437ec5e550c407022cdbc076139 und der SHA1-Hash ist b0826f623f8405cd6bd871f05a394a2ab2943862. Die wählbare Telefonnummer 37344636 korrespondiert dem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph ereignen

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Substitute: einsetzen einstellen entstehen auftreten aufkommen


Typische linke Wortnachbarn: Sonnenoberfläche Todesfälle Wirbelstürme Eruptionsserie Primärwelt Krebsneuerkrankungen Verwerfungszonen


Typische rechte Wortnachbarn: Hyperventilationssyndrom entfällt wiederholen erfährt könnten könnte ziehen



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Terme besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Diese Begriffe besitzen ein gleiche Wortendung:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Tokio ² Main ³ Ottawa.