Startseite > entste
Suche:

„entsteht“ - Verb

Der Ausdruck entsteht ist das 1.494.-häufigste Wort der deutschen Sprache und tritt 17.669-mal im Wörterbuch auf. Es handelt sich um die Wortart Verb. Die Silbentrennung ist ent·steht. Das sind beispielhafte Anwendungen des Begriffs im Volltext: "Es entsteht in schweren Sternen gegen …"¹ "… ein mehrzelliger Organismus entsteht."² "… Entwicklung entsteht regelmäßig das Problem …"³ Rückwärts wird es thetstne getippt. Die MD5-Summe ist c231e37033146371a71846e1ee29616b und die SHA1-Checksumme ist 842bc153f73254dc67f2d2c9d0285be4a9bf1174. Die Vanity-Nummer 36878348 entspricht diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph entsteht

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Grundform: entstehen


Typische linke Wortnachbarn: Dadurch Eindruck Synchronisation Beck So Fluss Dabei


Typische rechte Wortnachbarn: wenn dadurch durch derzeit daraus ein indem



Jahresstatistik der Häufigkeit

Bücher zum Thema:

SPIEGEL GESCHICHTE 3/2016: Das Reich der Deutschen - 962-1871: Eine Nation entsteht
Forschung für das Auto von morgen: Aus Tradition entsteht Zukunft
Wie großartige Musik entsteht ... oder auch nicht


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Webseite sind im Besitz der jeweiligen Inhaber. ¹ Silicium ² Geschlechtliche Fortpflanzung ³ Regelungstechnik.