Startseite > einger
Suche:

„eingeräumt“ - Verb

Der Ausdruck eingeräumt ist das 15.457.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und tritt 1.363-mal in der Nachrichtendatenbank auf. Es handelt sich um ein Verb. Die Silbentrennung lautet ein·ge·räumt. Das sind typische Benutzungen des Begriffs im Volltext: "… der Tradition den Vorrang eingeräumt."¹ "… Recht dazu bereits 1667 eingeräumt worden war."² "… seltenen Orchideen neue Chancen eingeräumt werden."³ Rückwärts wird es tmuäregnie getippt. Die MD5-Summe lautet f25cac077371b0c23d2ed56e78e1a1f0 und die SHA1-Summe ist 84639d9a0a2aa46c8b6efa741362dda53e55cab8.

Wortgrafik
Wortgraph eingeräumt

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Grundform: einräumen


Typische linke Wortnachbarn: Chancen Priorität Vorrang Stellenwert Außenseiterchancen Mitspracherecht Überlebenschancen


Typische rechte Wortnachbarn: Projektteile Drittelparität HFG bekommen Ohrfeigen bekämen bekomme



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Begriffe haben einen ähnlichen Wortbeginn:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Zweites Vatikanisches Konzil ² Arnis ³ Orchideen.