Startseite > eingef
Suche:

„eingeführte“ - Adjektiv

Das Wort eingeführte ist das 8.770.-häufigste Wort der deutschen Sprache und tritt 2.681-mal im Nachrichtenarchiv auf. Es handelt sich um die Wortart Adjektiv. Die Silbentrennung ist ein·ge·führ·te. Das sind Beispielsätze des Begriffs im Volltext: "… die im Jahre 1902 eingeführte zwölfteilige Mercalliskala."¹ "Die 1989 eingeführte Sorte ‘Top Star Vantini’ …"² "… das 1920 als Parteisymbol eingeführte Hakenkreuz allgegenwärtig im Alltag …"³ Rückwärts wird es etrhüfegnie geschrieben. Die MD5-Summe ist acc50308b7d2ef79a5a4970052536688 und die SHA1-Summe ist ba9a98fc5b99950e8545f72bf161a0f274840b5e.

Wortgrafik
Wortgraph eingeführte

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Grundform: eingeführt


Typische linke Wortnachbarn: neu testweise Niederländern versuchsweise nachträglich Europäern Römern


Typische rechte Wortnachbarn: Gauliga Säugetiere Fischarten eingleisige Forellen Ratten Beutegreifer



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Worte haben einen ähnlichen Wortbeginn:

Die genannten Begriffe haben ein gleiche Wortendung:


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Erdbeben ² Actinidia deliciosa ³ Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei.