Startseite > direkt
Suche:

„direkten“ - Adjektiv

Das Wort direkten ist das 2.586.-frequenteste Wort im Deutschen und taucht 10.196 Mal im Lexikon auf. Es handelt sich um ein Adjektiv. Die Silbentrennung lautet di·rek·ten. Das sind Belegstellen des Wortes in ganzen Sätzen: "… dem dieser Pinochet im direkten Gespräch damit konfrontierte."¹ "Mangels einer direkten Anbindung an den Soundprozessor …"² "… können mit zwei verschiedenen direkten Methoden gemessen werden."³ Rückwärts wird es netkerid dargestellt. Es reimt sich auf verboten, bauten und antreten. Die MD5-Summe lautet 6b9ca1c55517452c43a36816d41ee823 und der SHA1-Hash ist 997880e6a2e5b6824e0c7171911e179ead2dd079. Die Vanity-Nummer 34735836 korrespondiert dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph direkten

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Grundform: direkt


Typische linke Wortnachbarn: keinen schlechteren Einen keinem besseren keine keiner


Typische rechte Wortnachbarn: Wiederaufstieg Wiederabstieg Zugang Kontakt Vergleichs Vergleich Demokratie



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Begriffe haben ein ähnliches Wortende:

Bücher zum Thema:

Die unvollendete schweizerische Demokratie: Texte zur direkten Demokratie
Das Betriebspraktikum: Hilfreiche Kopiervorlagen zum direkten Einsatz
Europäische Unternehmensbesteuerung II: Harmonisierung der direkten Unternehmensbesteuerung (German Edition)


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Internetseite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Chile ² Amiga ³ Offener Sternhaufen.