Startseite > dann
Suche:

„dann“ - Adverb

Der Term dann ist das 110.-häufigste Wort der deutschen Sprache und tritt 219.285 Mal im Textarchiv auf. Es ist die Wortart Adverb. Es folgen exemplarische Verwendungen des Begriffs im Text: "Es ist dann nicht möglich, eine Rechenmaschine …"¹ "… musste dieses dann auch architektonisch ausgebaut werden."² "Dabei handelt es sich dann um den Zug …"³ Gespiegelt wird es nnad geschrieben. Der Begriff reimt sich auf sodann. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 10e7b30d8f61e75d28a03ec651f8b112 und die SHA1-Summe ist 2cd3eb8290c105a8ce4d949c73e7067c0c01b077. Die T9-Darstellung 3266 entspricht diesem Wort.


Neueste Zeitungsbelege:
„Passwörter so sicher wie im Safe: Dann nichts wie raus aus Google Chrome“ (am 07.05.2018 auf Chip).
„Premier League: Klopp: Dembele? "Dann bin ich interessiert"“ (am 07.05.2018 auf SPOX.com).
„Llambi verweigert Urteil: Dann bricht SIE in Tränen aus“ (am 07.05.2018 auf News.de).
„Extremsport aus Estland: Schaukeln ist was für Kinder? Dann probiert mal Kiiking“ (am 06.05.2018 auf Stern).
„Funkloch? Dann nimm das andere Netz! National Roaming“ (am 30.03.2018 auf FAZ).

Wortgrafik
Wortgraph dann

Wörterbuch-Information

Wortart: Adverb


Sinnverwante Wörter: woraufhin hierauf darauf nachher daraufhin


Typische linke Wortnachbarn: wechselte ging er sich folgte nur erfolgte


Typische rechte Wortnachbarn: aber wenn wieder auch jedoch doch nach



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Wörter haben einen ähnlichem Wortanfang:

Die genannten Terme haben ein analoges Wortende:

Aktuelle Bücher:

Der andere Wagen war absolut unsichtbar, und dann verschwand er wieder
Pilz in Sicht ... und dann im Topf: 2 in 1: Bestimmungs- und Kochbuch
Und dann? 101 Ideen für den Ruhestand


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Church-Turing-These ² Konstantinopel ³ Minimax-Algorithmus.