Startseite > damali
Suche:

„damaligen“ - Adjektiv

Der Term damaligen ist das 590.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 43.530-mal im Referenztext auf. Es ist die Wortart Adjektiv. Die Worttrennung ist da·ma·li·gen. Es folgen beispielhafte Anwendungen des Wortes im Volltext: "… eines der Zentren der damaligen modernen Musik."¹ "… wurden auf Initiative des damaligen Landeskurators Hans Nadler erste …"² "Stichwahlen waren in der damaligen Verfassung nicht vorgesehen."³ Gespiegelt wird es negilamad getippt. Die Reimworte lauten billigen, dreieckigen und gebirgigen. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 28b8df491fabfc3afaa795554333e44c und der SHA1-Hash ist 11cb52c72f8b9c19d35b13dc66cd519947cd653e. Die T9-Darstellung 326254436 entspricht dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph damaligen

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Weitere Wortformen: damalig


Typische linke Wortnachbarn: vom zur beim Zur ihrem dem des


Typische rechte Wortnachbarn: Zeitpunkt Zeit Zweitligisten Präsidenten Ministerpräsidenten Bundespräsidenten Besitzer



Jahresstatistik der Häufigkeit

Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Thüringen ² Frauenkirche (Dresden) ³ Chile.