Startseite > beworb
Suche:

„beworben“ - Verb

Die Bezeichnung beworben ist das 13.860.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 1.557-mal im Referenzkorpus auf. Es handelt sich um die Wortart Verb. Die Silbentrennung ist be·wor·ben. Hier sind exemplarische Verwendungen des Wortes in ganzen Sätzen: "… Edwards Air Force Base beworben."¹ "… ein Musikalbum derartig aufwändig beworben wie dieses."² "… das sich ebenfalls beworben hatte."³ Spiegelverkehrt wird es nebroweb getippt. Anzustreben, streben und begraben reimt sich darauf. Der MD5-Hash ist 2165da9a95bfeae669b6b99ddfe7560c und der SHA1-Hash ist 1e115a8a435cb30a37c71c1f53675a3de565b411. Die wählbare Telefonnummer 23967236 entspricht dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph beworben

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Lemma: bewerben


Typische linke Wortnachbarn: Tenure-Track-Professuren Studienfonds-Stipendien Bundestagsvize-Posten US-Senat Austausch-Gruppen intensiv Tauchgebiet


Typische rechte Wortnachbarn: Tekno Klebold Garnisonsstadt ausgeschildert hatte hatten unterlag



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Wörter besitzen den gleichem Wortanfang:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Neil Armstrong ² Michael Jackson ³ Gliwice.