Startseite > bearbe
Suche:

„bearbeiten“ - Verb

Die Bezeichnung bearbeiten ist das 13.775.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und tritt 1.569-mal im Wortarchiv auf. Es handelt sich um die Wortart Verb. Die Silbentrennung ist be·ar·bei·ten. Hier sind beispielhafte Anwendungen des Begriffs im Volltext: "… ein Operandenpaar pro Befehl bearbeiten."¹ "… Edel-Tanne ist leicht zu bearbeiten und eignet sich sehr …"² "… gerodete Flächen schwer zu bearbeiten"³ Spiegelverkehrt wird es netiebraeb getippt. Gleiten, verbreiten und auszubreiten reimen sich darauf. Der MD5-Hash ist 7b77ba4ee8c2d1c9a348fee869eea6be und die SHA1-Summe ist 4e647b522116fd7acaf0b4149ad1fc2ee7ef310b. Die wählbare Telefonnummer 2327234836 entspricht diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph bearbeiten

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Substitute: abändern verändern abwandeln editieren modifizieren


Typische linke Wortnachbarn: Winzer spanend Fachfragen Stabsoffiziere wunderbar Dateiformate Platine


Typische rechte Wortnachbarn: imprägnieren Luno Mehrautorenschaft messern Tonmischungen beizen Organisatorisches



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Wörter haben einen ähnlichen Wortbeginn:

Diese Worte besitzen ein gleiche Wortendung:

Weiterführende Literatur:

Konstruktive Kontroverse in Organisationen: Konflikte bearbeiten, Entscheidungen treffen, Innovationen fördern (uniscope. Publikationen der SGO Stiftung)
iMovie für OS X und iOS - eigene Videos erfolgreich bearbeiten und präsentieren / mit Tipps zu iTunes & Apple TV: Hilfreiche Anregungen für engagierte ... am Mac oder iPad, iPhone und iPod touch
Mac und iPad für Fotografen: Fotos verwalten, bearbeiten und veröffentlichen


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Supercomputer ² Edel-Tanne ³ Liberia.