Startseite > baut
Suche:

„baut“ - Verb

Der Begriff baut ist das 7.109.-frequenteste Wort im Deutschen und tritt 3.427-mal im Referenzkorpus auf. Es ist ein Verb. Es folgen typische Benutzungen des Wortes im Text: "… Pfaudler-Werke GmbH in Schwetzingen baut in Deutschland seit 100 …"¹ "Darauf baut eine dreijährige Subspezialisierung in …"² "baut sich ein Temperaturgradient auf."³ Rotiert wird es tuab dargestellt. Passende Reime lauten bebaut und gebaut. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet 8b5b0e74dc7d39d7c842cd0808863939 und der SHA1-Hash ist 20163ff387481a7e61f6632d9da89c8d96b12946. Die T9-Darstellung 2288 korrespondiert dem Wort.


Aktuelle Nachrichten:
„Russland baut Grenzzaun zwischen Krim und Ukraine“ (am 17.11.2017 auf Krone.at).
„politik: Russland baut Zaun zwischen Krim und Ukraine“ (am 17.11.2017 auf Bild.de).
„Das legendäre Label ECM Records beginnt mit Streaming und baut seine Partnerschaft mit der Universal Music Group im Bereich des weltweiten digitalen Vertriebs aus“ (am 17.11.2017 auf FinanzNachrichten.de).
„IP-Kameras: Wie man ein Botnetz durch die Firewall baut“ (am 17.11.2017 auf Golem).
„Neue Prototypen: Tesla baut jetzt auch groß - und schnell“ (am 17.11.2017 auf Tagesschau).

Wortgrafik
Wortgraph baut

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Andere Wortformen: bauen


Typische linke Wortnachbarn: Fahrwerk Nest Weibchen plant Zusätzlich Nester piezoelektrisch


Typische rechte Wortnachbarn: Nester Brücken hochwertige Vredo Sandburgen Gaida Kalisalz



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Begriffe besitzen einen ähnlichem Wortanfang:

Jene Wörter haben ein verwandte Wortendung:

Veröffentlichungen:

So baut man eine Zeitmaschine: Eine Gebrauchsanweisung
Paco baut eine Krippe: Weihnachtstheater mit Musik (von Martin Wüstner) für Kinder ab 8 Jahren (1. bis 4. Klasse)
Gott baut um


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Webseite sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Email ² Kardiologie ³ Sieden.