Startseite > börsen
Suche:

„börsennotiertes“ - Substantiv

Der Terminus börsennotiertes ist das 113.441.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und tritt 107 Mal im Wörterbuch auf. Es ist die Wortart Substantiv. Die Worttrennung ist bör·sen·no·tier·tes. Es folgen Beispielsätze des Begriffs im Text: "… Baden-Württemberg AG ist ein börsennotiertes Energieversorgungsunternehmen mit Sitz in Karlsruhe."¹ "… unabhängiges, börsennotiertes Unternehmen agieren."² "Tele2 ist ein schwedisches börsennotiertes Telekommunikationsunternehmen …"³ Gespiegelt wird es setreitonnesröb geschrieben. Die zugehörige MD5-Checksumme ist 22d385718eddd8af9b3b943dbc1f34cc und die SHA1-Summe ist 78fad0e002992145424641c998ed93a84bb3e989.

Wortgrafik
Wortgraph börsennotiertes

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: SPAC gelistetes operierendes schwedisches tätiges NASDAQ griechisches


Typische rechte Wortnachbarn: Schienenlogistik IT-Beratungsunternehmen Hochtechnologie-Unternehmen Emissionshaus Serviceunternehmen thailändisches Bergbauunternehmen



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Terme besitzen ein analoges Wortende:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ EnBW Energie Baden-Württemberg ² PayPal ³ Tele2.