Startseite > ausges
Suche:

„ausgestattet“ - Adjektiv

Die Vokabel ausgestattet ist das 1.229.-frequenteste Wort im Deutschen und taucht 21.193 Mal im Referenztext auf. Es handelt sich um ein Adjektiv. Die Silbentrennung lautet aus·ge·stat·tet. Hier sind typische Benutzungen des Wortes in ganzen Sätzen: "… Universität mit ausreichenden Finanzmitteln ausgestattet"¹ "… ist mit einer Kassettendecke ausgestattet."² "… Schulen sind mit Laptops ausgestattet"³ Umgekehrt wird es tettatsegsua dargestellt. Das Wort reimt sich auf weitergeleitet, einleitet und angeleitet. Der MD5-Hash lautet e40e32fbcb417250ecb4f7b61a5b8ed8 und die SHA1-Checksumme ist 78af6d09e42072561bdf4488c254b65f62c080c6. Die wählbare Telefonnummer 287437828838 korrespondiert dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph ausgestattet

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Lemma: ausstatten


Substitute: versehen bestückt ausgerüstet


Typische linke Wortnachbarn: Hubraum Profivertrag reich Technik Rechten besser Förderlizenz


Typische rechte Wortnachbarn: worden waren wodurch sein sind gewesen werden



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Begriffe besitzen den gleichem Wortanfang:

Weiterführende Literatur:

Besser ausgestattet als Galileo Galilei


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Uppsala ² Hof (Saale) ³ Venezuela.