Startseite > aus
Suche:

„aus“ - Präposition

Der Terminus aus ist das 26.-häufigste Wort der deutschen Sprache und taucht 1.375.816 Mal im Wörterbuch auf. Es ist die Wortart Präposition. Es folgen Beispielsätze des Begriffs in ganzen Sätzen: "… welche aus Tastatur- und Mauskommandos bestehen."¹ "… Sesquiterpene aus drei Isopreneinheiten."² "… Sesquiterpene aus drei Isopreneinheiten."³ Gespiegelt wird es sua geschrieben. Der Begriff reimt sich auf raus und hinaus. Die zugehörige MD5-Checksumme ist fc8baa6879e639926be3916810962e13 und die SHA1-Summe ist ff0187bcd476675a1bbe37dcb756be193e6fa293. Die T9-Darstellung 287 entspricht diesem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph aus

Wörterbuch-Information

Wortart: Präposition


Sinngleiche Wörter: abgelaufen verflossen rum beendet vergangen


Typische linke Wortnachbarn: besteht stammt bestand sich stammen bestehend stammte


Typische rechte Wortnachbarn: dem der den einem einer zwei dass



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Worte haben den gleichem Wortanfang:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Microsoft Windows 3.0 ² ³ Ätherische Öle.