Startseite > aufgeb
Suche:

„aufgebrochenen“ - Adjektiv

Der Terminus aufgebrochenen ist das 185.556.-frequenteste Wort in der deutschen Sprache und tritt 56 Mal im Nachrichtenarchiv auf. Es ist ein Adjektiv. Die Worttrennung lautet auf·ge·bro·che·nen. Es folgen typische Benutzungen des Begriffs im Text: "Bei aufgebrochenen Skrofeln empfiehlt sie die …"¹ "… erfolgt über Eiter aus aufgebrochenen Lymphknoten …"² "… Neumann starb an einer aufgebrochenen Geschwulst."³ Rotiert wird es nenehcorbegfua dargestellt. Passende Reime sind gestrichenen, angesprochenen und verliehenen. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet 3654c08a5c6f7d01f7b2e02f442b7d8e und die SHA1-Summe ist 629805b57f930efa10629d87bceb90647068d21d. Die T9-Darstellung 28343276243636 korrespondiert diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph aufgebrochenen

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Weitere Wortformen: aufgebrochen


Typische linke Wortnachbarn: Reformationen vegetabilen lebensbedrohenden Arpeggien Illyrien Lhasa Wladiwostok


Typische rechte Wortnachbarn: Geschwürs Mörtelboden Felsengang Mantelbereich Grabskulptur Skrofeln arteriosklerotischen



Jahresstatistik der Häufigkeit

Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Katzenminzen ² Pseudotuberkulose ³ Johann Georg Neumann.