Startseite > angewa
Suche:

„angewachsene“ - Adjektiv

Der Term angewachsene ist das 65.057.-häufigste Wort in der deutschen Sprache und tritt 220-mal in der Nachrichtendatenbank auf. Es ist die Wortart Adjektiv. Die Worttrennung ist an·ge·wach·se·ne. Es folgen exemplarische Verwendungen des Begriffs im Text: "… zeichneten sich durch stark angewachsene Teilnehmerfelder aus."¹ "… auf etwa hundert Bücher angewachsene Sammlung mit."² "Um die stark angewachsene Investitionsbereitschaft weiter zu verstärken …"³ Gespiegelt wird es eneshcawegna geschrieben. Entlassene, vergangene und empfangene reimen sich darauf. Die zugehörige MD5-Checksumme ist e64cd1df96b4fc2fb234aad102bcc0a8 und die SHA1-Summe ist 4e46b1f370527405abf2f8d7f0c4592ba0d18b97. Die T9-Darstellung 264392247363 entspricht diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph angewachsene

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Weitere Wortformen: angewachsen


Typische linke Wortnachbarn: gewaltig Mischkonzern Wisente gigantisch Vorderleib Baumriesen immens


Typische rechte Wortnachbarn: ausgebreitete AIDA-Flotte Abwassermenge Investitionsbereitschaft Alsum Teilnehmerfelder Vergleichsmaterial



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Wörter haben einen ähnlichem Wortanfang:

Die genannten Terme besitzen ein verwandte Wortendung:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Webseite sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ¹ Olympische Winterspiele 1992 ² Plotin ³ Victoria (British Columbia).