Startseite > angetr
Suche:

„angetretene“ - Adjektiv

Der Terminus angetretene ist das 95.694.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und tritt 134 Mal in der Textdatenbank auf. Es ist ein Adjektiv. Die Worttrennung lautet an·ge·tre·te·ne. Es folgen Belegstellen des Wortes im Volltext: "… Widerstandsbewegung gegen die neu angetretene schwarz-blaue Koalition."¹ "… war das in Ostdeutschland angetretene Bündnis 90 als Bundestagsgruppe …"² "… die erstmals zur Wahl angetretene AfD haben jeweils einen …"³ Rotiert wird es enetertegna dargestellt. Der Begriff reimt sich auf erzwungene, erhaltene und vollkommene. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet 7678c9e85dfee4d8e60f701b3f45c8f0 und der SHA1-Hash ist 456b245bc2a048b346640d1b1b1fe2199db875bd. Die T9-Darstellung 26438738363 korrespondiert dem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph angetretene

Wörterbuch-Information

Wortart: Adjektiv


Andere Wortformen: angetreten


Typische linke Wortnachbarn: NBA-Profis NBA-Spieler Aussenseiterin BVV-Wahl Obersteier Palastexamen Einzelbewerber


Typische rechte Wortnachbarn: Nationaldemokratische Juren Trainernachfolge Michaëlla Goofty Ford-Werksteam schwarz-blaue



Jahresstatistik der Häufigkeit

Jene Terme besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ Sozialistische Linkspartei ² Geschichte von Bündnis 90/Die Grünen ³ Kreis Düren.