Startseite > anfang
Suche:

„anfangs“ - Adverb

Die Bezeichnung anfangs ist das 1.623.-häufigste Wort im Deutschen und tritt 16.413 Mal im Lexikon auf. Es handelt sich um die Wortart Adverb. Die Silbentrennung ist an·fangs. Hier sind exemplarische Verwendungen des Wortes im Volltext: "… punische Kunst lehnte sich anfangs noch an ihre phönizischen …"¹ "Der Stadtrat wählte anfangs auch den Oberbürgermeister."² "… der jungen Zweige ist anfangs dunkelgrün bis schwarz …"³ Spiegelverkehrt wird es sgnafna geschrieben. Der MD5-Hash ist 3c5a18be201b43011ceca91bee697193 und die SHA1-Checksumme ist 600e2bbfefe075536a719335f39d09b98c7e91cf. Die wählbare Telefonnummer 2632647 entspricht dem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph anfangs

Wörterbuch-Information

Wortart: Adverb


Substitute: eingangs zunächst einleitend erst zuerst


Typische linke Wortnachbarn: fließt entwässert bestand umfasste betrug zumindest spielte


Typische rechte Wortnachbarn: rötlich gelblich noch nur behaart vorwiegend filzig



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Worte haben ein gleiches Wortende:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Karthago ² Görlitz ³ Rotbuche.