Startseite > abgewi
Suche:

„abgewischt“ - Verb

Das Wort abgewischt ist das 332.662.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 26 Mal im Referenzkorpus auf. Es handelt sich um die Wortart Verb. Die Silbentrennung ist ab·ge·wischt. Das sind exemplarische Verwendungen des Wortes in ganzen Sätzen: "Schmutz sollte nicht abgewischt werden …"¹ "… scharfen Messer heruntergekratzt und abgewischt."² "… leicht wieder abgewischt werden können."³ Rückwärts wird es thcsiwegba geschrieben. Die Reimworte lauten weggewischt, ausgewischt und gewischt. Die MD5-Summe ist 9dbd38101bfc314cfd09df7615ce5e7a und der SHA1-Hash ist ed41e6b5331c0d6c8d71d21cb35096ff62c2a8a5. Die Vanity-Nummer 2243947248 entspricht dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph abgewischt

Wörterbuch-Information

Wortart: Verb


Grundform: abwischen


Typische linke Wortnachbarn: Schweiß Lappen sauber mühsam Muttergottes Lippen Tuch


Typische rechte Wortnachbarn: Erdreste werden worden hat so hatte wird



Jahresstatistik der Häufigkeit

Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Wasserschaden ² Federkiel ³ Tafelkreide.