Startseite > Zwangs
Suche:

„Die Zwangsabtreibung“ - Substantiv

Die Vokabel Zwangsabtreibung ist das 618.291.-frequenteste Wort der deutschen Sprache und tritt 11 Mal in der Textdatenbank auf. Als Zwangsabtreibung bezeichnet man einen Schwangerschaftsabbruch, der behördlich erzwungen wird.º Es handelt sich um ein weibliches Substantiv im Singular und trägt den Artikel die. Hier sind typische Benutzungen des Begriffs im Text: "Schwangere wurden einer Zwangsabtreibung unterzogen."¹ "… in der Regel eine Zwangsabtreibung."² "… an der Zwangssterilisation, Zwangsabtreibung"³ Spiegelverkehrt wird es gnubiertbasgnawZ dargestellt. Der MD5-Hash lautet 51cdb27f68cba982ee2fe46ffb1cdece und die SHA1-Checksumme ist af04aacdc797896ed9a9c1947cc1e7b3b7ff3979. Die wählbare Telefonnummer 9926472287342864 korrespondiert diesem Wort.

Wortgrafik
Wortgraph Zwangsabtreibung

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Ehrenmord Zwangssterilisation Von einer Als eine und


Typische rechte Wortnachbarn: Zwangsheirat unterzogen gezwungen betroffen bezeichnet durch und



Jahresstatistik der Häufigkeit

Diese Begriffe haben einen ähnlichem Wortanfang:


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Schutzzeichen oder eingetragenen Marken auf dieser Website sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. ¹ KZ Mauthausen ² Internierungslager Yodŏk ³ Krankenpflege im Nationalsozialismus º Zwangsabtreibung.