Startseite > Weir
Suche:

„Weir“ - Substantiv

Der Terminus Weir ist das 42.256.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 382 Mal im Wortarchiv auf. Es ist ein Substantiv. Es folgen Belegstellen des Wortes in ganzen Sätzen: "… mit seinem Lebensgefährten David Weir in West Vancouver …"¹ "… 1908 von Robert Stanley Weir geschriebenen Gedicht …"² "… Yohan Blake und Warren Weir)."³ Rotiert wird es rieW dargestellt. Die zugehörige MD5-Checksumme lautet e58134928f56488a4237e2d2d9c6c9a3 und der SHA1-Hash ist bc4b4169bb97e3ace385c0edfd8949ce113b72f1. Die T9-Darstellung 9347 korrespondiert dem Begriff.

Wortgrafik
Wortgraph Weir

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Typische linke Wortnachbarn: Mundaring Silley Alden Silly Robb Scot Gillian


Typische rechte Wortnachbarn: Shipping composer-in-residence Ripley’s handels Lesh Schultz Renfrewshire



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die genannten Terme besitzen den gleichem Wortanfang:

Jene Begriffe besitzen ein vergleichbares Wortende:


Lizenz Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Handelsmarken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Douglas Coupland ² O Canada ³ Olympische Sommerspiele 2012.