Startseite > Verlet
Suche:

„Der Verletzte“ - Substantiv

Verletzte
Autor: David Monniaux Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Der Ausdruck Verletzte ist das 20.310.-frequenteste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 973-mal im Referenzkorpus auf. Es handelt sich um ein maskulines Nomen im Singular und im Plural und hat den Artikel der. Die Silbentrennung lautet Ver·letz·te. Das sind Belegstellen des Wortes im Volltext: "… 32 Todesopfer und 874 Verletzte."¹ "… es viele Verhaftungen, Verletzte"² "… es dabei mindestens 239 Verletzte"³ Rückwärts wird es etztelreV dargestellt. Passende Reime lauten Vorgesetzte, Besetzte und Ersetzte. Die MD5-Summe lautet 5a3aaed0b87e098970936821ea328ca9 und der SHA1-Hash ist 83517f4c1dd7704dd143c21bba11973320fcffcc. Die Vanity-Nummer 837538983 korrespondiert dem Begriff.


Belegstellen:
„Taliban-Anschläge in Afghanistan: Mehr als 80 Tote und 150 Verletzte“ (am 17.10.2017 auf Euronews).
„Viele Verletzte: Wilde Schlägerei in der Kreisliga“ (am 17.10.2017 auf Hannoversche Allgemeine).
„news, Explosion in Dresdner Wohnhaus: 2 Verletzte“ (am 16.10.2017 auf Bild.de).
„Brände: Zwölf Verletzte nach Hochhausbränden“ (am 16.10.2017 auf T-Online.de).
„Altona - Drei Verletzte bei illegalem Autorennen“ (am 16.10.2017 auf Bild.de).

Wortgrafik
Wortgraph Verletzte

Wörterbuch-Information

Wortart: Substantiv


Grundform: verletzt


Typische linke Wortnachbarn: Dutzende tausende hunderte dreitausend Verhaftungen zweihundert tausend


Typische rechte Wortnachbarn: forderten nachnominiert forderte herbeizuholen VPB abtransportierten eilende



Jahresstatistik der Häufigkeit

Die folgenden Terme besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Die folgenden Begriffe besitzen ein ähnliche Wortendung:

Bücher zum Thema:

Liebeskrisen: Verletzte Gefühle heilen - Beziehungsprobleme lösen
Das Verletzte stärken
Verletzte Seelen


Quelle Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Marken, Schutzzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind im Besitz der jeweiligen Rechteinhaber. ¹ Los Angeles ² Bukarest ³ Indien. Bildrechte: / Bild Autor: David Monniaux Lizenz: CC-BY-SA-3.0 . Alle Bilder zugeschnitten.